BRP-Fahrplan - der Weg zum Erfolg:

  1. Ansuchen an die Direktion der HLBLA St. Florian um Zulassung zur Berufsreifeprüfung: Füllen Sie das Zulassungsformular (pdf) aus und vereinbaren Sie einen Termin in der Direktion der HLBLA St. Florian - Tel.: +43 7224 8917. Falls Sie den Vorbereitungslehrgang in verschulter Form an der LWBFS Waizenkirchen besuchen möchten, verwenden Sie bitte das Zulassungsformular für Waizenkirchen (pdf).

  2. Gegebenenfalls Anmeldung zu den Vorbereitungskursen bei überregionalen Erwachsenenbildungseinrichtungen.

  3. Ablegen mindestenens einer der Teilprüfungen im Rahmen der Reife- und Diplomprüfung an der HLBLA St. Florian - eine schriftliche Anmeldung zu Teilprüfungen (pdf) ist unbedingt erforderlich:

ACHTUNG! - Aufgrund der Novellierung des BRP-Gesetzes und der damit einhergehenden Umstellung der schriftlichen Prüfungen in Deutsch, Mathematik und Englisch auf die Bedingungen der standardisierten kompetenzorientierten Reifeprüfung mussten die Anmeldefristen geändert werden.

  • Anmeldefrist für den Haupt-Termin (Mai/Juni) ist der 20. Dezember
    Prüfungen zum Herbst-Termin (Sept./Okt.) und Winter-Termin (Jän./Feb.) finden nur statt, wenn aufgrund der Ergebnisse beim Haupt-Termin auch Reife- und Diplomprüfungen abzuhalten sind:
  • Anmeldefrist für den Herbst-Termin (Sept./Okt.) ist der 20. Juni.

  • Anmeldefrist für den Winter-Termin (Jan./Feb.) ist der 20. Oktober.

  1. Berufsreifeprüfungszeugnis, ausgestellt von der Direktion der HLBLA St. Florian.

 

Übungsmaterialien