Qualitätsmanagement bedeutet, Arbeits- und Kommunikationsprozesse effizient zu planen und durchzuführen, heutzutage ein Muss für landwirtschaftliche Betriebe und in der Wirtschaft.

Die HLBLA St. Florian wird dieser Forderung gerecht, indem die Schülerinnen und Schüler der fünften Jahrgänge die Möglichkeit erhalten, in Kooperation mit dem Wifi OÖ, das Qualitätsmanagementzertifikat ISO 9001:2015 zu erwerben. 16 Maturantinnen und Maturanten haben im heurigen Jahr diese Chance ergriffen.

Die Erstellung eines Qualitätsmanagementhandbuches, eine theoretische Prüfung, praktische Fallbeispiele und die Präsentation eines Teils des Handbuches runden die umfangreiche Ausbildung ab. 

Für die Schülerinnen und Schüler ergeben sich nach positiver Absolvierung neue berufliche Ansätze sowohl auf dem eigenen Betrieb als auch in der Berufswelt. Eine große Chance, die Türen öffnet. 

Groß ist die Freude an der Höheren landwirtschaftlichen Bundeslehranstalt, dass auch im heurigen Jahr alle Kandidatinnen und Kandidaten die Prüfung erfolgreich absolvieren konnten.

Wir gratulieren den neuen Qualitätsmanagern und Qualitätsmanagerinnen der HLBLA St. Florian ganz herzlich!